Unternehmen
statt hinnehmen
slideshow
Der Mensch
steht im
Mittelpunkt.
Fenstertitel
A A A
HOME MASSNAHMEN DIENSTLEISTUNGEN AKTUELL KONTAKT

AKTIVITÄTEN
REPAIR-CAFE
nächster Termin:
Freitag, 30. Juni 2017
von 13 - 18 Uhr

foto aktiv
In Leibnitz (Berufliches und soziales Kompetenzzentrum Südsteiermark) wurde repariert statt weggeworfen...

Am 28. April luden Dipl. Päd. Hermine Mittendrein (Berufliches und soziales Kompetenzzentrum Südsteiermark) und Ing. Elisabeth Reiterer (Regionalmanagement Südweststeiermark) zum 1. Repair-Café in Leibnitz.
Viele interessierte Besucher und Reparaturerfahrene nutzten die Möglichkeit vermeintlich kaputte Geräte wie Kaffeemaschine, Radio und Co. wieder Leben einzuhauchen oder auch Fahrräder und Kleidungsstücke zu reparieren. Der Großteil der mitgebrachten defekten Geräte konnte wieder Instand gesetzt werden und sogar aufgebrochene Nähte von Kleidungsstücken wurden ausgebessert. Bei Kaffee und Kuchen fanden anregende Gespräche und ein wertvoller Erfahrungsaustausch statt.
Dank Andreas Höfler, dem Initiator des Repair-Café Graz, der mit seiner großen Erfahrung tatkräftig mithalf, war es ein gelungener Start. Mit positiven Auswirkungen auf die Umwelt und die zwischenmenschlichen Beziehungen.

Viele der Besucher freuen sich schon auf die nächsten Repair-Café-Termine, die bereits feststehen:

Freitag, 30. Juni 2017 von 13 - 18 Uhr
und
Freitag, 25. August 2017 von 13 - 18 Uhr
im Kompetenzzentrum Leibnitz (Karl-Morre-Gasse 11)


Herzlich dazu eingeladen sind sowohl Besucher mit defekten Geräten, Fahrrädern, Kleidungsstücken etc. als auch Bastler, Tüftler, oder Reparaturprofis inklusive deren Werkzeug.

Berufliches und Soziales
Kompetenzzentrum
Südsteiermark GmbH

A-8430 Leibnitz
Karl-Morre-Gasse 11

Tel.: +43 3452 82404-300
Fax: +43 3452 82404-321
E-mail:
leibnitz (at) kompetenz.or.at